Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache

Heimatpflege


Kochel Sonnwendfeier
Foto: Angelika König (2017)
© Fachberatung Heimatpflege


Der Bezirk Oberbayern fördert Projekte und Veranstaltungen der regionalen Kultur in Oberbayern als freiwillige Leistung.

Über die sogenannte Heimatpflegeförderung können Antragsteller einen Zuschuss von bis zu zehn Prozent der Gesamtkosten eines Projekts erhalten, jedoch maximal bis zu einer Höhe von 15.000 Euro.

Für Anträge im Bereich der Heimatpflege gibt eine Frist zur Einreichung zu beachten. Anträge das kommende Jahr betreffend müssen bis zum 31. Oktober des laufenden Jahres (Eingang in der Fachberatung Heimatpflege) abgegeben werden

Der Antrag steht Ihnen hier rechts zum Download zur Verfügung. Bitte beachten Sie ferner auch die zugrundeliegenden Förderrichtlinien (ebenfalls rechts zum Download).

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: 08857 / 88-850.

Ansprechperson

Stephan Holeczek
Telefon: 08857 / 88-850
Fax: 08857 / 88-859
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB)
Brigitte Kallmünzer
Telefon: 08857 / 88-852
Fax: 08857 / 88-859
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB)

Anträge

Förderrichtlinien des Bezirks Oberbayern
PDF (barrierefrei, 173 kB)
Antragsformular zur Förderung der Heimatpflege
PDF (barrierefrei, 245 kB)
Verwendungsnachweis Heimatpflege
PDF (barrierefrei, 263 kB)

Öffnungszeiten

Bei Ausstellungen während der Corona-Pandemie
Samstag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag und Feiertage (außer an Karfreitag)
von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet
in Abhängigkeit von den jeweils gültigen Vorschriften!